Gemeinschaftspraxis
Dres. Weinrich

internistische Facharztpraxis
Allgemeinmedizin

Weiterbildungen für ärztliches Fachpersonal

Im Rahmen der Köpenicker Ärzterunde bieten wir Weiterbildungen für Ärzte an, in denen aktuelle Informationen in Anlehnung an die neuesten diagnostischen und therapeutischen medizinischen Leitlinien vermittelt werden. Die Seminare, die in der 3. Etage unseres Ärztehauses stattfinden, erhalten regelmäßig von der Ärztekammer Berlin die CME-Anerkennung und werden zertifiziert. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Thema 2018: Bildgebende Diagnostik in der Inneren Medizin
Beginn jeweils 20.00 Uhr, Begrüßung – Imbiss ab 19.00 Uhr

Unklare Bauchschmerzen - Falldarstellung Gastrinom - differentialdiagnostische Abklärung erhöhter Leberwerte

08.02.2018

Referent: CA Dr. Fischer-Lampsatis – Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

Fortbildung im Rahmen der Köpenicker Ärzterunde

Referent:
Ort: Praxis Dres. Weinrich

Zertifizierung bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Pulmonale Hypertonie - Einteilung, Diagnostik und Therapie

15.03.2018

Referent: OA Dr. Zorn – DRK Kliniken Köpenick

Bildgebende Verfahren in der Kardiologie Teil I - Kardiales CT und MRT - welche Aussagen können bezüglich der KHK, Kardiomyopthien und Herzklappen getroffen werden.

19.04.2018

Referent: Dr. Tillmanns – Diagnostikum Berlin

Bildgebende Verfahren in der Kardiologie Teil II - Vergleich der Sensitivität und Sensibilität der kardialen Bildgebung von Myokardszintigraphie und Stressechokardiographie

27.04.2017

Referent: OA Dr. Röhnisch – Vivantes Hellerdorf

Bildgebende diagnostische Verfahren in der Nephrologie - was ist zu beachten bei der Kontrastmittelgabe und bei Patienten mit symptomatischer Hyperurikämie

21.06.2018

Referent: Dr. Seeger, jun. – niedergelassener Nephrologe Helle Mitte

Bildgebung in der Angiologie (Angio-MRT-Duplexsonographie) - prognostische Aussagen bezüglich KHK- und Schlaganfall.

20.09.2018

Referent: CA Dr. Rittig – DRK Kliniken Köpenick

Der lungenkranke Patient zwischen Hausarzt und Facharzt für Pulmologie. Welche Diagnostik und Therapie für welchen Patienten? Welche Bildgebung ist notwendig?

18.10.2018

Referent: Dr. Franz – niedergelassen Pulmologien Berlin Köpenick

Bildgebende Diagnostik in der Endokrinologie unter besonderer Berücksichtigung der Schilddrüsenszintigraphie und den daraus resultierenden Behandlungskonsequenzen

15.11.2018

Dr. Jansen – Diagnosikum Berlin

Bildgebende Diagnostik in der Gastroenterologie - Hepatologie - MRT bei Pankreaserkrankungen, Endosonographie und Elastizitätsuntersuchung der Leber.

13.12.2018

Referent: CA Prof. Kahl – DRK Kliniken Köpenick

Welche Laboruntersuchungen sind bei welcher bildgebenden Diagnostik erforderlich bzw. bei der Interpretation ihrer Ergebnisse hinzuzuziehen?

17.01.2019

Referent: Dr. Zimmer – Diagnostisches MVZ Uhlandstraße

Bildgebende Diagnsotik in der Neurologie - Vergleich Schädel CT - MRT - nuklearmedizinische Methoden

21.02.2019

Referent: Dr. Moratef – Diagnostikum Berlin

nach oben